Sicherheit durch Deckungskonzepte "Werte erhalten ohne Wenn und Aber"
Sicherheit durch Deckungskonzepte"Werte erhalten ohne Wenn und Aber" 

Glasversicherung im privaten Bereich

Egal, ob Sie Mieter oder Eigentümer einer Wohnung oder eines Einfamilienhauses sind, eine Glasversicherung sollte in jedem Fall abgeschlossen werden. Wer meint, dass Scheiben in Türen oder Fenster über die Gebäudeversicherung versichert sind, der irrt (in aller Regel).

 

Eine Glasversicherung im häuslichen Bereich gilt nicht nur für die Türen- und Fensterverglasung sondern vor allem auch im privaten Bereich. Mobilarverglasung, Spiegel, Bilder und beispielsweise das Cerankochfeld können durch eigenes Verschulden zu Bruch gehen. Hohlgläser, z.B. Trinkglas, Zierflasche etc., fallen verständlicherweise nicht unter den Versicherungsschutz.

 

Überzeugen Sie sich einmal selbst davon, was alles in einer ausgezeichneten Glasversicherung unter den Versicherungsschutz fällt. Allgemeiner Hinweis:

 

Wenn Sie wissen möchten, wie teuer eine Haushaltsglasversicherung ist, schauen Sie doch einfach einmal in den Online-Rechner im Bereich Hausratversicherung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Deckungskonzepte bieten mehr